Glaubenssätze erkennen und verändern

„Der Glaube versetzt Berge.“

Bibel (Matthäus 21,18-22)

Was sind Glaubenssätze – eine Definition

Glaubenssätze, auch Überzeugungen, Einstellungen, Meinungen oder aus dem amerikanischen Beliefs (zu deutsch wieder Glaubenssätze) sind unterbewusste Lebensregeln. Sie entstehen aus der Verarbeitung und Bewertung früherer Erlebnisse und bestimmen dein alltägliches Verhalten.


Negative und limitierende Glaubenssätze

Die meisten Menschen sind sich ihrer Glaubenssätze nicht bewusst. Sie halten ihre Gedanken und Werte für normal, auch wenn sie damit keine oder die falschen Ergebnisse erreichen. Einschränkende Glaubenssätze (engl.: limiting beliefs) sind ein wichtiger Grund, warum Du nicht so erfolgreich, glücklich oder gesund bist, wie Du es sein könntest.


Wo werden die Glaubenssätze gespeichert?

Die 4 Ebenen des Seins:

  • Kern Ebene
  • Genetische Ebene
  • Historische Ebene
  • Seelen Ebene

    die Fortsetzung folgt in Kürze…